Wie man Steine ​​malt: Katzenporträt

Ich habe geschaffen, seit ich ein Kind war. Meine Hobbys sind Aquarell, Zeichnen, Kunstjournal, Malen von Steinen, Nähen und Häkeln.

Lerne, wie man eine Katze auf einen Felsen malt.

Lerne, wie man eine Katze auf einen Felsen malt.

TheRaggedEdge



Tiere auf Stein malen

Das Malen von Steinen und Steinen wird schnell zu einer beliebten Handwerksaktivität. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Steine, Steine ​​und Kieselsteine ​​sind frei verfügbar, Acrylfarben sind relativ günstig und andere Vorräte sind minimal. Ein weiterer wichtiger Grund ist, dass es ziemlich einfach ist, auf einen Felsen zu malen - viel einfacher, als auf flaches Papier zu malen.

Die beliebtesten Motive zum Malen von Steinen sind Tiere. Dies liegt daran, dass sie sich perfekt für ovale und runde Formen eignen. In diesem Artikel zeige ich Schritt für Schritt, wie man eine Katze auf einen Felsen malt, einschließlich der Korrektur von Fehlern!

Der perfekte katzenförmige Felsen.

Der perfekte katzenförmige Felsen.

TheRaggedEdge

Zubehör zum Malen von Steinen

  • Referenzfoto
  • Geeigneter Stein - gut geschrubbt
  • Bleistift
  • Acryl Bastelfarbe
  • Pinsel, darunter ein alter abgenutzter
  • Sprühlack
  • Optional: Transferpapier des Künstlers
  • Optional: Uniball Signo Broad - weißer Stift

Die Farbe, die ich benutze, ist Claudine Hellmuth Studio in & apos; leere Leinwand & apos; (weiß), 'anthrazitschwarz', 'Zobelbraun' und die sehr nützliche 'traditionelle Bräune'. Ich verwende auch einen winzigen Hauch von & apos; klassischem Blaugrün & apos; und & apos; Tupfer von Gelb & apos; für die Augen. Ich habe ein Set von 2 Unzen Töpfen, aber sie sind auch in Mini-Sets von halben Unzen Flaschen erhältlich. Diese Farbe ist die perfekte Konsistenz zum Malen von Steinen. Ich habe auch gehört, dass Volkskunstfarbe auch gut ist. Es ist möglich, normales Acryl mit schwerem Körper zu verwenden, aber Sie müssen mit der Zugabe von Wasser herumspielen, um die richtige Konsistenz zu erhalten.

Referenzfoto: Neska. Das Foto wurde gespiegelt, um den richtigen Aspekt für den Felsen bereitzustellen.

Referenzfoto: Neska. Das Foto wurde gespiegelt, um den richtigen Aspekt für den Felsen bereitzustellen.

PCB75 über Flickr (CC BY 2.0)

Wählen Sie Ihren Rock und Ihr Motiv

Der Stein, den ich ausgewählt habe, ist etwas kleiner als eine durchschnittliche Katze, aber das ist in Ordnung - er ist ziemlich schwer wie er ist. Es ist oval mit flachem Boden. Ein Ende des Felsens ist voller und runder als das andere, fast eiförmig. Diese Felsform eignet sich perfekt zum Malen einer ruhenden Katze.

Die Katze, die ich male, ist Neska. Ihr Besitzer hat freundlicherweise Fotos von ihr auf Flickr unter einer Creative Commons-Lizenz geteilt. Dies bedeutet, dass jeder frei ist, abgeleitete Werke aus den Fotos zu machen. Außerdem sind die Fotos von Neska aus verschiedenen Blickwinkeln, was bedeutet, dass ich sogar ihren fantastischen fetten und flauschigen Schwanz sehen kann, der sich um die Rockversion kräuseln wird.

gehäkelte armbänder selber machen
Es ist eine gute Idee, mehr als ein Referenzfoto zu haben.

Es ist eine gute Idee, mehr als ein Referenzfoto zu haben.

PCB75 über Flickr (CC.BY.2.0)

Erster Schritt - Zeichnen des Gesichts

Die Methode, mit der ich mein Katzengesicht zeichne, besteht normalerweise darin, es mit einem Bleistift direkt auf den Felsen zu kopieren. Wenn Sie jedoch eine genaue Abbildung eines bestimmten Haustieres wünschen und sich nicht auf Ihre Zeichenfähigkeiten verlassen können, drucken Sie ein geeignetes Gesicht aus Größe Foto nur des Katzenkopfes. Normalerweise drucke ich mehrere Größen aus, da ich dazu neige, meine Katzen & apos; Köpfe zu klein. Entscheiden Sie, wo der Kopf auf dem Felsen positioniert werden soll, und legen Sie das Foto auf ein Stück Künstler & apos; Übertragen Sie Papier, kleben Sie es fest und zeichnen Sie die Hauptmerkmale direkt auf die Oberfläche des Felsens.

Eine andere Methode, wenn Sie wie ich kein Transferpapier eines Künstlers zur Hand haben, besteht darin, eine Kopie des Fotos zu drucken und den Kopf auszuschneiden, ihn umzudrehen und mit einem sehr weichen Stift auf eine dicke Anwendung zu legen. Kleben Sie das Bild auf den Felsen und zeichnen Sie die Merkmale mit einem scharfen Instrument nach. Der erzeugte Umriss ist schwach, aber Sie können ihn mit einem Bleistift durchgehen, wobei Sie das Originalfoto als Referenz verwenden.

Verwenden Sie einen feinen Pinsel und Ihre schwarze Farbe, um über Ihre Bleistiftkonturen zu gehen. Diese gemalten Umrisse bilden die Grundlage für die Streifen und Schatten der Katze. Geh leicht, wenn du kannst.

Entscheidung über Größe und Position des Kopfes. Entscheidung über Größe und Position des Kopfes. Aufbringen von Graphit auf die Rückseite des Bildes. Kleben Sie das Bild fest, um es zu verfolgen. Lichtkontur übertragen. Zeichnen in Körper und Hauptstreifen. Gehen Sie mit schwarzem Acryl über Bleistift. Grobe Umrisse der Gesichtszüge. Blockierung im Schattenbereich zwischen Hinterteil und Kopf. Das Auge beginnen. Wieder Augen. Mehr Arbeit an den Augen - zu diesem Zeitpunkt noch sehr rau. Die Augen waren vorerst fertig. Mehr wird ihnen später angetan.

Entscheidung über Größe und Position des Kopfes.

1/12

Schritt zwei - Undercoat the Rock

Obwohl Neska ein silberner Tabby ist, hat ihr Mantel einen warmen Ton, so dass dies meine Grundfarbe sein wird. Malen Sie auf den Grundanstrich und vermeiden Sie nach Möglichkeit die schwarzen Umrisse. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Oberfläche des Steins durchschaut - Katzen haben stark strukturierte Mäntel und Sie werden all dies irgendwann übermalen. Sie können sehen, dass meine immer noch sehr rau und bereit ist.

Machen Sie die Augen früh, um dem Felsen Charakter zu verleihen - Aufräumen und feine Details werden später vervollständigt.

Machen Sie die Augen früh, um dem Felsen Charakter zu verleihen - Aufräumen und feine Details werden später vervollständigt.

TheRaggedEdge

Schritt drei - Katzenaugen

Ich gehe immer direkt zu den Augen und vervollständige sie zu ungefähr 75%. Auf diese Weise habe ich das Gefühl, dass der Stein mehr Katze als Stein wird, wenn Sie wissen, was ich meine? Neskas Augen haben auf dem Foto leicht unterschiedliche Farben, da das Licht von ihrer rechten Seite hereinkommt. Dies führt auch zu einem gewissen Blau an der Iris. Diese Details bleiben bis später erhalten. Es ist wichtig, die Augen richtig zu machen - wenn Sie ein Tierfelsenbild betrachten, sind es immer die Augen, die zuerst Ihre Aufmerksamkeit erregen. Beachten Sie, dass Neska einen schwarzen Eyeliner hat. Auf dem Foto können Sie jedoch nicht alles sehen, da es von den oberen Deckeln verdeckt wird. Während die Augen trocknen, male ich ein hellrosa in die Ohren und auf die Nase.

Schritt vier - Bestimmen der Farbe im Gesicht

Neska hat viel leichte Bräune im Gesicht, besonders im Nasenbereich. Ich blockiere in einigen dieser Bereiche mit einem Unterton von Zobelbraun. Sie hat auch viel Weiß, durchsetzt mit winziger Bräune und schwarzen Haaren. Ich beschloss, das ganze Weiß aufzutragen und später mit zusätzlicher Farbe überzugehen. Bestimmen Sie die Farben des Gesichts Ihrer Katze und achten Sie unter Beachtung der Haarrichtung mit einem ungepflegten Pinsel auf kurze Fellstriche in der Hauptfarbe. In diesem Stadium beginnen Sie, Schichten aufzubauen.

Aufbau von weißen Schichten im Gesicht.

Aufbau von weißen Schichten im Gesicht.

TheRaggedEdge

Fünfter Schritt - Ebenen erstellen

Mach einfach weiter. Arbeiten Sie am Gesicht, um Fellschichten aufzubauen, und fügen Sie dabei Details hinzu. Malen Sie die Ohrmöbel (lange Haare) oder die Schnurrhaare nicht bis zum Ende. Beachten Sie, wo es Schatten und Farbabstufungen gibt. Es ist ein langer, langsamer Prozess, also legen Sie entspannende Musik oder ein Hörspiel auf.

wie man Steine-Katzen-Porträt malt wie man Steine-Katzen-Porträt malt Farbblockierung im Gesicht. Ich fange an, Fell zu malen. Aufbau von Fellschichten im Gesicht. Details verdunkeln. wie man Steine-Katzen-Porträt malt 1/6

Die ungeschickte Bühne

In allen Tierporträts gibt es eine Bühne, auf der das Gemälde ziemlich schrecklich aussieht. Nichts scheint richtig zu sein. Das ist normal - Lee Hammond, die Autorin vieler Acryl-Lehrbücher, in ihrem Buch, Malen Sie realistische Tiere in Acryl nennt dies 'die unangenehme Phase'. Es ist der Punkt, an dem viele Anfänger den Mut verlieren und nicht erkennen, dass sie diesen Prozess durchlaufen müssen. Dies ist nur eine Karte des Gemäldes. Verzweifeln Sie also nicht, sondern schalten Sie einfach weiter durch. Das Wunderbare an Acrylfarben ist, dass Sie viele Fehler übermalen und Farbe und Form im Laufe der Zeit anpassen können.

Malen von Fell auf den Körper nach natürlichen Wachstumsmustern.

Malen von Fell auf den Körper nach natürlichen Wachstumsmustern.

TheRaggedEdge

Schritt sechs - Der Körper

Wenn Sie genug vom Gesicht haben, gehen Sie weiter zum Körper. Sie können später mit frischen Augen zum Kopf zurückkehren. Arbeiten Sie wieder vom Hinterkopf und der Wirbelsäule aus, immer in die Richtung, in die das Fell wächst. Haben Sie keine Angst davor, dass einige Striche andere kreuzen. Verwenden Sie längere Stokes, um Fellschichten aufzubauen. Es gibt spezielle Pinsel zum Malen von Pelz, aber ich hacke oft mit einer Schere an einem alten steifen Pinsel herum, bis er Markierungen hinterlässt, mit denen ich zufrieden bin. Ich habe noch nicht die perfekte Pelzbürste entdeckt.

Das Ohr neu streichen.

Das Ohr neu streichen.

TheRaggedEdge

Schritt sieben - Abhilfemaßnahmen

Zeit für Abhilfemaßnahmen im Gesicht. Ich entscheide, dass die Augen nicht groß genug sind, also male ich den vorhandenen Eyeliner über. die Augen ein wenig vergrößern. Malen Sie die dunklen Ränder wieder ein und strecken Sie das Weiß um die Augen. Sie sind gerade fertig. Ich füge mehr weiße Glanzlichter um das Gesicht hinzu und benutze einen weißen Stift für die Schnurrhaare. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um die Katze beiseite zu legen und am nächsten Tag neu zu bewerten. Es ist überraschend, wie viel Zeit von der Arbeit entfernt Ihr Urteilsvermögen schärfen kann.

Bei einem weiteren kritischen Blick scheint es, dass die Ohren ein bisschen zu klein sind - kann nicht ganz funktionieren, wie das passiert ist, als ich ein Foto verwendet habe, um die Merkmale zu verfolgen. Keine große Sache. Ich kann sie einfach grundieren und neu machen. Die Nase muss ebenfalls angepasst werden - ich habe sie mit einer leichten Bräune übermalt und sie ein wenig kleiner gestrichen. Ich möchte diese & apos; Fehler & apos; mit Ihnen, um zu zeigen, dass alles repariert werden kann - es ist nie zu spät ... nun, bis Sie Lack sprühen, das heißt. Da ich kein Perfektionist bin, würde ich, wenn ich dies nur für mich selbst malen würde, die Merkmale so lassen, wie sie waren ... Ich mag ein bisschen Skurrilität. Da dies jedoch ein Porträt von Neska sein soll, möchte ich, dass es etwas Ähnlichkeit mit ihr hat!

wie man Steine-Katzen-Porträt malt

TheRaggedEdge

Schritt acht - Fertigstellen der Berührungen

Zeit, Schnurrhaare und Glanzlichter mit meinem weißen Stift auszubessern. Es ist fertig. Jetzt müssen Sie die Katze nur noch nach draußen bringen und mit etwa fünf Lackschichten besprühen. Sie können Ihre Katze draußen lassen, sie sollte jedoch im Winter mitgebracht werden. Ich habe mehrere, die jedes Wetter wirklich gut überstanden haben, aber zwei andere haben angefangen, sich zu schälen. Ich denke, es hängt vom Felsen selbst ab. Neska wird eine Hauskatze sein.

wie man Steine-Katzen-Porträt malt wie man Steine-Katzen-Porträt malt wie man Steine-Katzen-Porträt malt wie man Steine-Katzen-Porträt malt wie man Steine-Katzen-Porträt malt wie man Steine-Katzen-Porträt malt fünfzehn

Fragen & Antworten

Frage: Welche Farbe verwende ich für die Nase eines Katzenporträts?

Antworten: Dies hängt davon ab, welche Farbe die Nase Ihrer Katze hat. Einige sind schwarz oder braun. Dieser ist rosa; leicht verdunkelt mit etwas braun.

Frage: Was ist der Stift, den Sie verwendet haben? Kann glänzendes Acryl auch überstrichen werden, ohne zu verschmieren?

Antworten: Ich benutzte einen Bleistift für die Kontur und ging grob mit schwarzer Acrylfarbe darüber. Ich benutze einen weißen Uniball Signo Stift für die letzten Details. Ja, Sie können getrocknetes Acryl übermalen, solange es nicht lackiert ist.

2012 Bev G.

Kommentare - Wirst du einen Stein malen?

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 05. Juli 2020:

Danke, Sally. x

Sally Gulbrandsen von Norfolk am 04. Juli 2020:

Ich liebe das, kann mir nicht vorstellen, warum ich diesen Artikel noch nicht gesehen habe.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 12. Juni 2019:

Danke, CJ x

Cosmicjane am 12. Juni 2019:

Fantastische Ähnlichkeit! Wunderschöne Augen.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 16. September 2018:

Danke, Ethel!

Ethel Smith von Kingston-upon-Hull am 16. September 2018:

Du bist sehr talentiert. Diese klaren Anweisungen helfen jedoch einem Anfänger, Felskunst zu schaffen. Gut gemacht und danke

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 16. Juli 2018:

Danke, Patricia. Geschätzt.

Patricia Scott aus Nord-Zentralflorida am 15. Juli 2018:

Bastelideen für Fledermäuse

Wow, wenn nur meine so herauskommen könnten ... Ich fürchte, mir fehlt die Fähigkeit. Mein Freund hat einen großen Kätzchenstein, den jemand aus einem geliebten Kätzchen gemacht hat, das weitergegeben wurde. Ich bewundere es jedes Mal, wenn ich ihren Platz besuche. Pinning to DYI Angels sind heute Abend unterwegs ps

Zigeunerweide am 29. März 2018:

Großartig, wie frisch und relevant dieser Hub über die Jahre geblieben ist. Es ist ein großartiges Tutorial. Vielen Dank.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 29. März 2018:

Vielen Dank. Sie würden gut zu deiner Feen-Tür passen, LM :)

L M Reid aus Irland am 29. März 2018:

Ich habe diesen Artikel über das Malen von Steinen wirklich genossen. Sehr informativ und liebe deine Kunstwürze

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 20. März 2018:

Vielen Dank. Sie sind sehr freundlich :)

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 05. März 2018:

Hallo Kate, ich denke, die Kurve des Felsens wird dir helfen, besonders bei Katzen. Es wird schön sein, da bin ich mir sicher.

Kate am 04. März 2018:

Zu Weihnachten habe ich meiner Tochter eine Katze auf einem Terrakottatopf gemacht. Ich werde mich als nächstes mit Felsmalerei beschäftigen. Ich fand, dass die Kurve des Topfes schwierig war, also bin ich etwas nervös wegen Steinen, aber ich möchte mich der Herausforderung stellen. Vielen Dank für das Tutorial, das sehr hilfreich ist.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 3. November 2017:

Es ist erstaunlich, wie lebensecht sie sein können, Barb. Ich hoffe, Sie holen Ihre Pinsel bald wieder ab.

Widerhaken am 02. November 2017:

Ich habe ein paar Tiere auf Felsen gemacht. Ich habe ein Eichhörnchen, ein Kaninchen, eine Katze, eine Kuh gemacht. Aber es ist so lange her, dass ich denke, ich wäre wieder ein Neuling. Je mehr Sie es tun, desto besser sind Sie. Eine süße Sache, die ich gemacht habe, war ein bemaltes dunkles Mauseloch mit einer kleinen Maus im Raum. Dann befestigte ich es an der Wand, wo Leute, die hereinkamen, höchstwahrscheinlich schrien. Oh ya lol lol

Alexis am 12. Juni 2017:

So talentiert! Werde es versuchen.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 06. Mai 2017:

Hallo Diane, ja, es gibt definitiv eine hässliche Bühne, aber ich denke, alle Kunst geht durch diese Phase. Mach weiter, du könntest dich selbst überraschen. Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Nortonsam am 06. Mai 2017:

Sehr schön! Ich habe gerade damit begonnen, aber DID wurde entmutigt. Jetzt bleibe ich dabei in der Hoffnung, meine Arbeit zu verfeinern. Einige der Felsen, die ich gesehen habe, sahen toll aus, andere Amateur. Nimmt Geduld und bleibt dabei, wie du gesagt hast! Diane

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 10. Januar 2017:

Danke, Sakina. Ich habe diesen kleinen Katzenfelsen hier sitzen :)

Sakina Nasir am 10. Januar 2017:

Super Hub! Liebe dein Talent. Das ist großartig. Es sieht so echt aus! Ich liebe es. Du bist so cool!

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 07. Mai 2015:

Tut mir leid, Peggy. Sehr traurig, aber Sie haben das Richtige getan - immer die ultimative Entscheidung, die wir für unsere geliebten Haustiere treffen müssen. {{{Umarmungen}}}

CherylsArt am 06. Mai 2015:

Vielen Dank, Bev (theraggededge). Es klingt nach Spaß, vielleicht schaue ich heute bei Lowes vorbei und kaufe ein paar Steine. :)

Peggy Woods aus Houston, Texas am 06. Mai 2015:

Gute Schritt für Schritt Fotos. Das ist mir aber aus traurigen Gründen aufgefallen. Wir mussten unsere Katze Dusty gestern einschläfern lassen. Er hatte eine Herzinsuffizienz und seine Lebensqualität war zu Ende. Wir wollten nicht, dass er leidet. Wir trauern heute um ihn. Er war so eine tolle Katze und hatte nur mit blauen Augen eine Farbe wie die auf deinem Felsen.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 06. Mai 2015:

Vielen Dank, Cheryl, Rebecca und Delores. Schön dich hier zu sehen. Ich bin froh, dass du den Katzenfelsen magst.

Cheryl, ich denke es ist einfacher, sie in drei Dimensionen zu malen. Wenn Sie bereits Katzen malen können, ist dies ein Kinderspiel.

Dolores Monet von der Ostküste, Vereinigte Staaten am 06. Mai 2015:

Ich erinnere mich, dass ich diese vor ein paar Jahren in einem kleinen Laden gesehen habe. Die hatten auch einen Fuchs und einen Igel. Ich fand es so süß. Aber deine ist großartig. Viele von uns werden dies zu Hause versuchen. Es wird eine frustrierende Übung sein, wenn wir möchten, dass sie wie Ihre aussehen. Aber du machst es so einfach.

Rebecca Mealey aus Nordostgeorgien, USA am 05. Mai 2015:

Felsmalerei kann für alle Altersgruppen Spaß machen. Danke für das Teilen!

CherylsArt am 05. Mai 2015:

Ich glaube schon. Ich habe schon früher Katzenporträts gemalt, aber zumindest noch nicht auf Felsen. Ich freue mich darauf, es auszuprobieren. Danke für die Tipps.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 23. April 2015:

Vielen Dank!

Colin Garrow aus Inverbervie, Schottland am 23. April 2015:

Fantastisches Kunstwerk - ich muss es versuchen. Toller Hub.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 11. Oktober 2014:

Danke, Chazz xxx

Chazz aus New York am 11. Oktober 2014:

Schöne Arbeit!

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 1. September 2014:

Übe weiter, Linda. Es ist eher ein Handwerk als eine Kunst. Habe Spaß!

Linda Jo Martin von Post Falls, Idaho, USA am 31. August 2014:

Ich beschäftige mich mit Felsmalerei, aber noch lange nicht in der Nähe Ihres Fachwissens. Ich liebe deinen Katzenfelsen !!

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 26. August 2014:

Sehr geschätzt, TamaD.

Tama DeBoer von Wayne, New Jersey am 25. August 2014:

Sehr interessant. Sie lassen es einfach aussehen. Schöne Arbeit.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 16. Juni 2013:

Danke, dreamseeker2. Geduld, definitiv ... Talent, nun, ich denke, jeder könnte es mit Übung machen :)

Halskette aus Zähnen

dreamseeker2 am 15. Juni 2013:

Genial! Schön gemacht. Es muss Talent und Geduld erfordern, damit es so gut wird. Fand Ihren Hub interessant und nützlich! :) Danke für den Anteil.

4wardthinker von Sierra Nevada CA am 11. Mai 2013:

So lustig. Danke für das Lachen! Ich kann fast den Pinsel in der Hand sehen und die Zahnräder drehen hören, als Sie sagen: „Warten Sie! Es wird nur eine Sekunde dauern. '

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 11. Mai 2013:

Das ist richtig - ich werde als nächstes mit meinen Kindern anfangen! Vielen Dank!

4wardthinker von Sierra Nevada CA am 11. Mai 2013:

Beeindruckend! Sehr schlau. Wer braucht Papier oder eine Leinwand? Dies zeigt nur, dass alles eine Leinwand für Kunst ist.

Drosostalitsa aus Griechenland am 28. Dezember 2012:

Genial! Ich liebe Katzen.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 13. Oktober 2012:

Gypsy Willow, das ist eine schöne Idee!

Zigeunerweide von Lake Tahoe Nevada USA, Wales UK und Taupo New Zealand am 13. Oktober 2012:

Sehr inspirierend! Ich habe im Laufe meines Lebens mehrere Haustiere verloren. Ich werde versuchen, ihre Persönlichkeiten auf diese Weise wiederzuerlangen. Vielen Dank!

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 02. Oktober 2012:

Es ist einfacher als es scheint, Janis. Danke fürs Lesen :-)

Janis Goad am 02. Oktober 2012:

Ich bin ein bisschen ein Idiot beim Malen, aber ich liebe Katzen. Ich könnte es sogar eines Tages versuchen!

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 02. Oktober 2012:

Oh ... Wildnis, ich habe von Sägeblattmalerei gehört! Hast du schon einen Hub drauf gemacht? Sie bringen Ihre Katze dazu, ein oder drei Stunden still zu sitzen, und Sie malen Steine ​​wie der Teufel! Vielen Dank für Ihren Besuch bei xx

Und Harmon aus Boise, Idaho am 02. Oktober 2012:

Das ist wirklich ordentlich! Ich liebe Ölgemälde und habe mehrere Sägeblätter gemalt, aber nie einen Stein. Ich habe einige Acrylfarben - vielleicht ist es an der Zeit, sie auszubrechen und einen Stein zu malen. Ich habe sogar eine Katze für Referenzbilder!

sujeet baro aus Guwahati, Indien am 06. September 2012:

schön echt im stand und kreativ zu .......

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 04. September 2012:

Nein ... es ist nicht schwierig, wenn Sie es Schritt für Schritt tun. Es gibt so viele Tutorials auf YouTube, in denen Sie Augen, Fell und den Rest malen können, dass Sie es bald lernen würden.

Joy56 am 04. September 2012:

Ich würde gerne denken, dass ich das schaffen könnte, aber deine Katze ist soooooo gut, dass sie lebendig aussieht ... Es wird so viel Übung für mich erfordern.

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 04. September 2012:

LOL! Genau das ist es, Tanja! Es ist am Anfang ziemlich aufregend, wenn ich mir das Durcheinander ansehe, das ich aus einem völlig zufriedenstellenden Stein gemacht habe, und mich frage, ob ich anfangen soll, die Farbe abzuwischen, bevor es noch schlimmer wird: D.

tanyasays76 am 03. September 2012:

Sie sind unglaublich detailliert und inspirierend! Ich bin ein Sketch-Künstler und nehme diese Acrylfarben für handwerkliche Arbeiten, aber ich habe nie versucht, auf eine Felsoberfläche zu malen! Ich habe einfach nie darüber nachgedacht. Ich bin so froh, dass Ihr Hub mitgekommen ist. Vielen Dank. Ich werde es versuchen. Es sieht aus wie ein langweiliger Spaß;).

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 27. August 2012:

Vielen Dank, AliciaC. Und danke für den Fotovorschlag - du hast auch meinen Leerraum repariert! Ich hoffe wirklich, dass Sie es mit Felsmalerei versuchen - es ist seltsamerweise befriedigend :-)

Linda Crampton aus British Columbia, Kanada am 27. August 2012:

Ich liebe diesen Hub, theraggededge! Der fertige Stein ist wunderschön. Vielen Dank für die Anleitung. Ich zeichne gerne Tiere und Pflanzen, also ist dies ein Projekt, das ich auf jeden Fall versuchen werde!

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 27. August 2012:

Vielen Dank, MrMaranatha und whonunowho.

@whonunowho - wünschte, ich könnte einige Ihrer gemalten Felsen sehen!

whonunuwho aus den Vereinigten Staaten am 26. August 2012:

Wunderschöner Hub und ich haben es sehr genossen. Meine Frau und ich hatten einmal ein kleines Unternehmen, in das wir gemalte Steine ​​einbezogen und viele Themen als Thema ausgewählt haben. Wir waren lange Zeit sehr erfolgreich und haben die Felsmalerei damals besonders genossen. Toller Hub.

MrMaranatha von irgendwo in der Dritten Welt. am 26. August 2012:

Ich mag das!!! Gute Arbeit!!!

Bev G (Autor) aus Wales, Großbritannien am 26. August 2012:

Beispiel Stillleben

Vielen Dank für Ihre lieben Kommentare! Ich habe das ganze Wochenende gemalt!

Wenn ich jetzt herausfinden kann, wie ich diese riesige Fläche des weißen Raums loswerden kann, werde ich glücklich sein!

Judi Brown aus Großbritannien am 26. August 2012:

Das sieht echt gut aus! Die Schritt-für-Schritt-Fotos sind ausgezeichnet. Ich bin versucht zu sagen: 'Du rockst!' aber das wäre einfach zu kitschig: D.

Pinning es!

anuws aus Dubai, Vereinigte Arabische Emirate am 26. August 2012:

Ein toller Hub, sehr interessant! Vielen Dank für das Teilen. Ich teile das :)

Brainy Bunny aus Lehigh Valley, Pennsylvania am 26. August 2012:

Ich habe Ehrfurcht vor deinem Talent, Raggededge! Einfach fantastisch. . . Aus bestimmten Blickwinkeln sieht der Stein aus wie eine echte Katze!

DreamerMeg aus Nordirland am 26. August 2012:

Schön. Vielleicht ein Hobby, das man irgendwann aufgreifen sollte!